INFORMATIONEN ZU DEM PROJEKT

Im Sommer 2009 konnte der Kreissaal des „Endulen Hospital“ renoviert werden.

Die Entbindungsstation bestand bis zu diesem Zeitpunkt nur aus einem einzigen Zimmer, das sowohl für gynäkologische Untersuchungen als auch für Geburten genutzt wurde. Es verfügte nämlich als einziger Raum über ein spezielles Untersuchungsbett.

Wir beschlossen, einen zweiten Raum zu fließen, zu streichen, mit Stromanschlüssen zu versorgen und ein weiteres Untersuchungsbett zu kaufen. Damit steht seit Sommer 2009 ein Zimmer nur für gynäkologische Untersuchungen und ein anderes ausschließlich für Entbindungen zur Verfügung.

100.00% erreicht
€2.500,00 von €2.500,00 erreicht
1 Spender
Kampagne wurde beendet

Mit Ihren Spenden Können wir Zusammen mehr erreichen

Mit Ihren Spenden Können wir Zusammen mehr erreichen

Unterstützt uns mit Spenden bei diversen Projekten oder Stipendiaten.

Unterstützt uns mit Spenden bei diversen Projekten oder Stipendiaten.

Deutsch DE English EN